Größere Brüste

Größere Brüste durch Hopfen?

 
 

Hopfen ist reich an Flavonoiden. Diese sekundären Pflanzenstoffe beeinflussen die Regulierung der Hormonproduktion und fördern die Entwicklung der Brustdrüsen.

 

Da ich wie im letzten Beitrag erwähnt meine Pille abgesetzt habe, ist meine Brust von einem prallen B-Körbchen in ein „normales“ B-Körbchen geschrumpft. Deswegen habe ich nach einer alternative gesucht  um meine Brust wieder etwas praller zu bekommen. Allerdings sollte es rein pflanzlich sein. Falls es nicht wirkt habe ich meinen Körper nicht unnötig mit Chemie vollgepumpt. Durch Recherche bin ich auf Hopfen gestoßen. Hopfen hat neben seiner Östrogen ähnlichen Wirkung noch blutreinigende Eigenschaften. Gut, dachte ich mir, da kann ich nichts falsch machen – falls es nicht wirkt, wird wenigstens mein Blut gereinigt.

Ich habe mir in der Apotheke reine Hopfenzapfen gekauft ( 20g / 3,20€ reicht für ca. 4 Wochen oder hier noch günstiger auf Amazon entdeckt Hopfentee /100g /5,90€ reicht dann auch etwas länger ).

Ich mache mir täglich früh und abends einen Hopfentee, manchmal aus reiner Faulheit nur am Abend. Die ersten 2 Wochen habe ich nichts bemerkt, doch dann fingen meine Brüste an etwas praller zu werden. Ich war mir nicht sicher ob das Zyklusabhängig ist oder tatsächlich an dem Hopfentee liegt. Aber meine Brust ist „praller“ geblieben. Ihr dürft jetzt keine Wunder erwarten, aber ein halbes Körbchen mehr ist schon drin. Für mich auf jeden fall ausreichend, da die Brüste schön prall aussehen :). Ich habe gelesen das man durch zusätzliche Massagen das Brustwachstum noch mehr anregen kann, aber dafür war ich etwas zu faul. Vielleicht probiert es jemand von euch aus und gibt mir ein Feedback?

Wichtig dabei ist das ihr den Tee wirklich für 4 Wochen täglich trinkt , sonst baut sich das Östrogen nicht richtig auf.

 

Fazit: Neben seinen gesundheitsfördernden Eigenschaften ist meine Brust um eine halbe Körbchengröße gewachsen. Von speziellen Nahrungsergänzungsmitteln würde ich abraten. Die enthalten oft viel Chemie und kommen sehr oft aus dem Ausland.

 

Viel Spaß beim Tee trinken 😉

schlankes-wissen